Gneis Randsteine Maggia Classic, naturgespalten

pro Stk. / 4/6x25x100cm

  • Oberfläche: 2 Ansichten naturgespalten
  • Kanten: gesägt/gefräst
  • Erhältliche Formate: 
  • 4/6x25x100cm
  • 4/6x30x100cm
  • 7/9x25x100cm
  • 7/9x30x100cm
  • Weitere Formate auf Anfrage

 

  • Preise auf Anfrage

Natursteine sind zeitlos und folgen keinem Trend. Zahlreiche eindrückliche Bauten vergangener Epochen bestehen aus Naturstein. Deren Grazie und Beständigkeit sind Monumental.

DIESES PRODUKT ANFRAGEN

 

Urchige Gneis Randsteine aus dem Tessin

Gneis ist ein metamorphes Gestein, das aus verschiedenen Schichten aufgebaut ist. Diese sind streifenförmig angeordnet und weisen abwechselnd helle und dunkle Farbtöne auf. Dabei bestehen die dunklen Schichten aus Biotit, Titanit, Pyrit oder Muskovit, während die hellen Töne Anteile von Quarz und Feldspat aufweisen. Der Randstein Gneis Maggia Classic stammt aus dem Vallemaggia, einem Tal im Tessin.

Bordstein Highlights im Aussenbereich

Gneis Stellplatten eignen sich besonders zur Einfassung von Rabatten, Beeten und zur Abgrenzung von Wegen und Terrassenflächen. Auch Gartenmauern zur Befestigung lassen sich mit Randsteinen gestalten. Der Gneis Maggia Classic Randstein mit naturgespaltener Oberfläche überzeugt dabei durch sein geheimnisvolles Funkeln, das durch die metallischen Anteile in den Gneisplatten entsteht. Mit dem Gneis Bordstein Maggia Classic steht Ihnen eine Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten offen. Die passenden Bodenplatten Gneis Maggia Classic, naturgespalten für den Aussenbereich sorgen für ein einheitliches Bild.

Gneis Stellplatten – vielfältig und natürlich

Die Randsteine Gneis Maggia Classic weisen eine naturgespaltene Oberfläche auf. Damit ergibt sich ein besonders natürliches Ambiente. Ganz gleich, ob die Gneis Maggia Stellplatten in einem märchenhaften Kräutergarten zum Einsatz kommen oder auf einer modernen Terrasse – er ist robust und langlebig und trotzt Frost und widrigen Witterungsverhältnissen.

 

Das könnte Ihnen auch gefallen …

... ...