Granit Pflastersteine Braga, naturgespalten

540.00 CHF / inkl. MwSt.

pro Tonne / ca. 4.5m2 / 8x11cm

  • Oberflächen: naturgespalten

 

Natursteine sind zeitlos und folgen keinem Trend. Zahlreiche eindrückliche Bauten vergangener Epochen bestehen aus Naturstein. Deren Grazie und Beständigkeit sind Monumental.

DIESES PRODUKT ANFRAGEN

 

Granit Pflastersteine Braga – hart und beständig

Nicht umsonst wird das Sprichwort „auf Granit beissen“ verwendet, wenn etwas besonders aussichtslos erscheint. Granit ist ein grobkörniges Tiefengestein, das im Erdinnern entsteht. Die Pflastersteine Granit Braga werden in Portugal abgebaut. Das Natursteinpflaster weist eine gleichmässige graue Farbgebung auf und wird vielseitig eingesetzt. Aufgrund seiner Härte und Widerstandsfähigkeit kommt Granit im Bauwesen als Bordstein, Pflasterstein oder in Form von Schotter zum Einsatz. Auch Bildhauer verwenden den Granit gerne.

Schlichtes Grau mit vielen Gesichtern

Die Granit Pflastersteine Braga sind aufgrund ihrer einheitlichen Farbgebung vielseitig einsetzbar und passen zu nahezu allen Gestaltungsstilen. Besonders gut macht sich das Granit Braga Pflaster zu einer ländlich-urchigen Gestaltung. Die naturgespaltene Oberfläche dieser Pflastersteine unterstützt die schroffe Wirkung. So erhalten Sie eine Atmosphäre wie im Bergurlaub. Mit passenden Blühpflanzen und warmen Holzmöbeln wird das schlichte Grau des Pflastersteins Granit Braga zum Leben erweckt. Zur Kombination eignen sich die Travertinplatten Silver, getrommelt besonders gut.

Granit Pflastersteine sind pflegeleicht und wetterbeständig

Der vielfältige Einsatz des Granits erfolgt nicht ohne Grund: Pflastersteine wie der Granit Braga sind besonders robust und langlebig. Das Granit Braga Natursteinpflaster ist zudem frostbeständig und pflegeleicht. Mit einer Imprägnierung erhöhen Sie die Widerstandfähigkeit des Granitpflasters. Gerne beraten wir Sie hierzu in unserer Ausstellung.

 

Das könnte Ihnen auch gefallen …

... ...