Terrassenplatten und Gehwegplatten aus Travertin

Im Aussenbereich wird der Travertin am häufigsten als Terrassenbelag eingesetzt. Eine gemütliche Terrasse wird im Sommer zum Mittelpunkt des Lebens. Alles spielt sich draussen ab. Sonnenbaden, lesen an einem schattigen Plätzchen oder gemeinsames Grillieren mit Familie und Freunden – die Terrasse ist ein Ort der Ausgelassenheit und Erholung. Der Travertin ist ein bestens geeigneter Naturstein zur Terrassengestaltung. Er speichert Wärme, wird jedoch nicht zu heiss, er besitzt eine verspielte Struktur und ist robust genug, um den Winter auch in kühleren Regionen unbeschadet zu überstehen. Travertinplatten werden im Innen- und Aussenbereich eingesetzt und sorgen je nach Farbnuance für ein mediterranes bis antik-rustikales Ambiente. Da Bodenbeläge aus Travertin langlebig und robust sind, werden sie gerne in öffentlichen, viel begangenen Bereichen eingesetzt, wie zum Beispiel im Haus der katholischen Kirche oder im Mahle-Museum in Stuttgart.

 

Travertinplatten sind der Hingucker in jedem Garten

Travertinplatten sind der Hingucker in jedem Garten

 

Gehwege mit Travertin gestalten – Ideen verwirklichen

Die Terrasse oder eine Einfahrt werden häufig durch Gehwegplatten mit dem Wohnhaus oder einer Garage verbunden. Dabei bieten sich vielerlei Gestaltungsmöglichkeiten. Mit den passenden Travertinplatten lässt sich ein Gehweg verlegen. Auch Pflastersteine eignen sich sehr gut zur Kombination und sorgen für eine gewisse rustikale Note. Travertinpflaster erinnert an lebhafte Plätze, umgeben von kleinen Cafés in Italien. Einzelne Platten können als Tritte im Rasen verlegt werden und sorgen für eine naturnahe Gestaltung. Mit der grossen Auswahl verschiedenfarbiger Travertinarten sind den Gestaltungswünschen keine Grenzen gesetzt. Ein Gehweg lässt sich auch im Nachhinein noch planen, wenn die Terrasse bereits fertig ist und kann auch einen farblichen Kontrast erzeugen und so mehr Lebendigkeit in Ihren Garten bringen.

 

Grosse Formate für weitläufige Terrassen

Besonders bei der Gestaltung von Terrassen wird das grosse Format interessant. Durch die verschiedenen Verlegearten, beispielsweise im römischen Verband lässt sich die weitläufige Wirkung noch einmal steigern. Das weckt Gedanken an römische Bauten. Das Colosseum in Rom lässt grüssen. Mit einer Verlegung im Grossformat wird das Fugenbild geringer und es ergibt sich eine einheitliche Erscheinung. Das vereinfacht auch die Reinigung, da sich Schmutz meist in den Fugen sammelt. Auch die Oberflächenbearbeitung hat einen Einfluss auf die Wirkung Ihrer Terrasse. Eine geschliffene Oberfläche wirkt moderner und eleganter als getrommelte Natursteinplatten. Durch das Trommeln entsteht eine rustikale Wirkung.

 

Was sind Travertinplatten im Grossformat?

Bereits ab einem Mass von 40 x 80 cm oder 60 x 60 cm spricht man von Platten im Grossformat. Bei etwa 65 x 125 cm ist das grösste Format erreicht, denn darüber wären die Natursteinplatten zu schwer. Die Firma Nstone bietet ihren Kunden Travertinplatten in den folgenden Formaten an:

  • 20 x20 x 3cm
  • 40 x 20 x 3cm
  • 40 x 40 x 3cm
  • 60 x 40 x 3cm,römischer Verband in:
  • 4F x 3cm
  • 80 x 40 x 3cm
  • 60 x 60 x 3cm
  • 80 x 80 x 3cm
  • 90 x 60 x 3cm

Damit lässt sich eine weitläufige und elegante Terrassenfläche erschaffen. In Kombination mit grossen Terrassentüren wirkt das Gesamtbild noch erhabener.

 

Travertinplatten verströmen eine angenehme Wärme

Travertinplatten verströmen eine angenehme Wärme

 

Travertin – der vielseitige Trendstein

In den letzten Jahren ist der Travertin zum Trend geworden. Der Naturstein kommt aus Italien, der Türkei oder auch Deutschland und wird zur Gestaltung von Poolanlagen, Terrassen, Mauern und sogar Fassaden verwendet. Der antik-mediterrane Touch ist äusserst beliebt und wird durch Pflanzen aus dem Mittelmeerraum verstärkt. Oleander, Olivenbäume und kleinere Sträucher wie Lavendel und Basilikum runden das Gesamtbild ab. Travertinplatten sind nicht nur in hellen Farbtönen erhältlich, sondern auch mit verspielten Nuancen, in Rot– und Brauntönen oder in schlichtem Grau. In unserer Natursteinausstellung finden Sie mit Sicherheit den passenden Travertin für Ihre Terrasse.

 

Travertin ist ein echter Trendstein

Travertin ist ein echter Trendstein